[views]

Essen 45307

Preis: 998.000€
998.000€
Beschreibung

Essen-Kray – Bürogebäude mit Halle!

Andere - Essen

Objektbeschreibung

Grundstücksfläche: ca. 3.100,00 m²

Gesamtfläche: ca. 1.620,00 m²

Baujahr: 1976

Sozial- und Verwaltungsgebäude:
Nutzfläche: ca. 875 qm
Etagen: Erdgeschoss, Obergeschoss und Keller (zusätzlich ca. 250qm. Das Gebäude kann um 2 Geschosse aufgestockt werden.
Heizung: Gas
Fenster: Kunststoffbeschichtete Aluminiumfenster mit Isolierverglasung
Hängedecken: im Büro und Verwaltungsteil
Halle:
Nutzfläche: ca. 745 m²
Fenster: Durchgehendes Fensterband in der Vorderseite bestehend aus Kunststoff.
Decken: Feuerschutz-Hängedecke im Bereich der Halle
Das Objekt ist vermietet (4 Mieter):
Sozial- und Verwaltungsgebäude:
EG: rechts 220 m² – Mieter 1
EG links 120 m² zzgl. 1.OG: zzgl. 1.OG: 415 m² – Mieter 2
Halle:
EG hinten -120 m² – Mieter 3
EG Halle – 745 m² – Mieter 4
Die jährlichen Netto-Mieteinnahmen betragen derzeit 74.700,00 EUR zzgl. 29.400 EUR Nebenkosten.

Kaufpreis: 998.000,–€

Provision für Käufer: 4,76 % inkl. MwSt. aus dem Kaufpreis = 45.505,–€

Die Provision ist vom Käufer zu zahlen, fällig mit der Tätigung des Vertrages.

Lage

Der Ortsteil Kray liegt im Osten der Stadt Essen und grenzt hier an Essen-Leithe und Bochum, im Norden an Gelsenkirchen und Essen-Schonnebeck, im Westen an Essen-Frillendorf und im Süden an Essen-Steele. Eine der Hauptstraßen ist die Krayer Straße, die durch den Stadtteil führt und über eine Brücke den Ruhrschnellweg (A 40) überquert.
Die Zeche Katharina war ein Steinkohlen-Bergwerk in Essen. Im Zuge des Gesamtanpassungsplan des Ruhrkohlenbergbaus wurde – wegen Unrentabilität des Mager- und Anthrazitkohlenabbaus im Gebiet von Essen und dem Ruhrtal – die Zeche Katharina 1972 mit allen Nebenanlagen stillgelegt und bis 1974 alle unter- und übertägigen Anlagen verfüllt und abgerissen.
Von den Gebäuden ist nichts mehr erhalten. Im Gelände – das ein weitläufiges Gewerbegebiet umfasst – weisen noch die Straßennamen Zeche Katharina und Am Luftschacht auf die Bergbauvergangenheit hin. Das Gelände ist heute ein Gewerbegebiet.
Essen-Kray hat einen direkten Anschluss an die Autobahn A 40.
Der Regionalbahnhof Essen-Kray Süd hat mit der Regionalbahnlinie RB40 Anschluss an die Deutsche Bahn.
Zusätzlich gibt es den S-Bahn-Haltepunkt Essen-Kray Nord für die Linie S 2.
Des Weiteren verkehren die mehrere Buslinien im Stadtteil.

Sonstiges

Ausbaupotenzial über 2 Etagen bei dem Büro-/Verwaltungsgebäude!
Hallenerweiterung auf dem Grundstück möglich!
Aufzug Einbau im Büro-/Verwaltungsgebäude möglich!

Eigenschaften der Immobilie
  • Andere

    *Ja, bitte informieren Sie mich über Ihr Angebot. Ich erkläre hiermit meine ausdrückliche Einwilligung für Telefonanrufe und E-Mails durch Ihr Unternehmen oder durch die für Sie tätigen Personen

    CLAUDIA BARTELS

    ENTERTRADE IMMOBILIEN

    Entertrade Immobilien setzt seit über 29 Jahren Maßstäbe in der professionellen Vermittlung von hochwertigen Immobilien und in der Beratung von anspruchsvollen Auftraggebern mit effektiven Vermarktungskonzepten.

    Von unserem Standort Düsseldorf-Meerbusch agieren wir ebenso regional wie international und bieten unseren Kunden ein ganzheitliches individuelles Konzept. Transparenz, Fairness und gegenseitiges Vertrauen hat dabei für uns oberste Priorität.

    SERVICE

    Unsere Kunden erwartet ein ausgezeichneter Service: Wir begleiten Sie vom klassischen Verkauf / Kauf einer Immobilie bis hin zu Empfehlungen von Umzugs- Handwerks- und Dienstleistungsunternehmen. Individuelle  Betreuung in allen Phasen Ihrer Belange sind für uns selbstverständlich. Wir ermitteln Realwerte und kümmern uns um eine optimale und seriöse Vermarktung. Lassen Sie Ihre Immobilie bei uns kostenlos bewerten!

    Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen/vermieten oder suchen ein Kauf-/Mietobjekt?

    Bei uns erwartet Sie ein ausgezeichneter Service!

    Kontaktieren Sie uns!